Archiv für die Kategorie ‘Vermessung’

Die Gebäude-Einmessung

Dienstag, 03. Februar 2009

Gestern war es dann soweit: der letzte offizielle Akt unseres Projekts stand an. Zoe´s Patenonkel Thomas und sein Kollege haben die Gebäude-Einmessung vorgenommen. Laut ersten Aussagen steht das Haus wohl auf dem richtigen Grundstück und an der richtigen Stelle … ;-)

Tag 5: Die Feinabsteckung

Freitag, 23. November 2007

Ein riesiges Loch und das Vermesser-Team begrüßen mich auf unserer Baustelle. Die Baugrube ist komplett ausgehoben, die Böschungen sind mit Folien abgehangen, damit keine Erde nachrutscht. Insbesondere die Seite zu unseren Nachbarn ist sehr imposant, man steht da wirklich vor einer WAND.

Die Feinabsteckung stellt sicher, dass unser Haus genau die geplanten Maße bekommt, exakt rechtwinklig errichtet wird und Zwangsbedingungen wie Grenzabstände genau eingehalten werden. Thomas und seine Kollegen markieren die geplanten Gebäudeachsen durch Nägel auf dem Schnurgerüst, das die Bauarbeiter zuvor errichtet haben.

pict6678.jpg pict6679.jpg pict6680.jpg pict6681.jpg pict6683.jpg pict6684.jpg pict6685.jpg

Nächste Woche geht´s dann los mit der Bodenplatte. Laut Statik muss wohl sehr viel Eisen in das Fundament eingebracht werden. Wenn also jemand seine Muckis stählen will, es gibt genug zu tun … ;-)

Der grobe Zeitplan sieht übrigens momentan so aus, dass bis Weihnachten das alles bis zur EG-Bodenplatte stehen soll. Hoffen wir mal dass das Wetter mitspielt …

Die Grobabsteckung

Sonntag, 18. November 2007

Heute war es dann endlich soweit: mit tatkräftiger Mithilfe von Chris und mir hat Thomas die Grobabsteckung unserer Einfahrt und des Hauses vorgenommen. Angeblich haben wir uns als Messgehilfen auch halbwegs ordentlich angestellt. :-) Nach 2.5 Stunden waren wir dann fertig, und auch ziemlich durchgefroren. Tja, und morgen früh geht´s dann endlich so richtig los!

pict6594.jpg pict6596.jpg pict6601.jpg pict6602.jpg pict6608.jpg pict6611.jpg pict6615.jpg pict6616.jpg pict6619.jpg pict6622.jpg pict6623.jpg pict6628.jpg pict6629.jpg pict6630.jpg pict6631.jpg pict6635.jpg pict6636.jpg

Vermessung des Grundstücks

Samstag, 27. Oktober 2007

Am 9. November 2002 hat unser Freund Thomas mit unserer tatkräftigen Hilfe (hüstel …) das Grundstück vermessen. Mein Vater als alter Geodät war natürlich auch voll im Einsatz, so dass wir bald ein exaktes Höhenprofil unseres Grundstücks auf Papier wiederfinden konnten.

Wer übrigens etwas zum Vermessen hat, sollte sich gerne an Thomas Borowski wenden, der kann nämlich tatsächlich noch mehr, als mit dem Herrn Schmitz auf Festivals den Kopf schütteln und Pansen aufs Grillrost schmeißen. :-) An dieser Stelle also ein bisschen Werbung für das Vermessungsbüro Böckem in Siegburg! ;-)

img_0748.JPG img_0749.JPG img_0752.JPG img_0753.JPG img_0756.JPG img_0757.JPG