Archiv für Februar 2008

Die Kellerdecke wird gegossen

Mittwoch, 27. Februar 2008

Heute war es dann soweit, es wurde mit dem Gießen der Kellerdecke begonnen. Freitag müsste dann auch der höhergelegene Teil der Decke fertig sein.

pict7052.jpg pict7048.jpg pict7055.jpg

Stück für Stück

Samstag, 23. Februar 2008

Ich denke, unser Bauunternehmer ist froh, wenn der Keller inkl. Kellerdecke steht. Ist wirklich ziemlich aufwendig und zeitraubend das Ganze. Die Verschalung der Terrasse und der Stufe sind nun fertig, auch die Aussparung für die Treppe und das Vordach sind zu erkennen.

pict7009.jpg pict7008.jpg pict7006.jpg

Verschalung der Kellerdecke

Donnerstag, 21. Februar 2008

Ich denke, die Bilder sprechen für sich. Als ich heute unsere Baustelle besucht habe, hab ich nur gedacht “Meine Fr****, ist das eine Heidenarbeit!”. Wenn man da oben steht und auf das Geschehen herunterblickt, bekommt man echt Respekt vor der ganzen Geschichte. Ein Hausbau ist echt eine verdammte Menge Arbeit. Man kann jetzt auch schon ungefähr die Form unserer Terrasse erahnen, die wird ja in einem mitgegossen. Auch der vordere Erker (dort kommt ja der Schreibtisch im Arbeitszimmer hin) ist zu erkennen.

pict6998.jpg pict7001.jpg pict6994.jpg

Hier fehlt noch die Verschalung der Treppenstufe, die man hochgehen muss um zum Arbeitszimer und zur Couchecke zu gelangen.

pict7004.jpg

Auch neu – der Schornstein wurde gemauert. Hier ist die Kehröffnung unten im UG zu sehen.

pict6992.jpg pict6991.jpg

Blick von oben

Sonntag, 17. Februar 2008

Heute gibt´s mal eine andere Perspektive auf unser Haus. So sieht also unsere Baustelle für unseren Nachbarn derzeit aus. Im hinteren Teil des Hauses wurde schon mit der Deckenverschalung begonnen.

pict6985.jpg pict6987.jpg pict6989.jpg

Hier noch ein paar weitere Aufnahmen: Bild 1 zeigt den Blick von der Haustüre in den Flur, hinten sieht man die Nische für den geplanten Wandschrank. Bild 2 zeigt den Blick aus dem Flur in die Kellerräume, auf Bild 3 schaut man aus der Garage Richtung Einfahrt.

pict6978.jpg pict6980.jpg pict6982.jpg

Ein paar Bilder …

Mittwoch, 13. Februar 2008

Die ersten Wände stehen jetzt, und so langsam kann man die Raumgrößen mal einschätzen. Ist ja doch etwas anderes, als immer nur alles auf Papier gezeichnet zu sehen. Der Hauseingang scheint uns schön großzügig zu werden, dagegen wirkt der Hausanschlussraum nicht gerade üppig … naja, nicht verrückt machen lassen. :-)

pict6968.jpg pict6967.jpg pict6969.jpg

Für die Wand zum Keller und zur Garage hin werden hochwärmedämmende Poroton-Ziegel verwendet.

pict6970.jpg

Die ersten Innenwände

Dienstag, 12. Februar 2008

Die Verschalungen sind jetzt alle entfernt, müssen nur noch abtransportiert werden. Die Baustelle gleicht momentan einem Irrgarten, alles ist proppevoll. Und in dem ganzen Chaos werden jetzt noch die tragenden Wände des Kellers hochgemauert, damit im nächsten Schritt die Kellerdecke gegossen werden kann.

pict6960.jpg pict6963.jpg pict6964.jpg pict6958.jpg

Die weiße Wanne steht

Samstag, 09. Februar 2008

So, jetzt sind also alle Kellerwände fertig gegossen, die letzten Verschalungen werden aber erst am Montag entfernt werden. Hier sind die Garageneinfahrt und links daneben der zukünftige Hauseingang zu sehen.

pict6946.jpg pict6947.jpg

Nächste Woche steht dann wohl das Gießen der Kellerdecke an … und demnach auch die nächste Rechnung … hahaha. Es geht voran! :-)

pict6951.jpg pict6957.jpg pict6955.jpg pict6949.jpg

Wohin mit dem ganzen Zeug?

Samstag, 02. Februar 2008

pict6937.jpg

Ich hatte ja schon über den Mangel an Platz auf unserer Baustelle berichtet, und so musste ich heute mal kräftig schmunzeln. Denn nun ist zu dem ganzen Chaos auch noch ein Bauwagen hinzugekommen, und der steht jetzt auf der Böschung … :-)

pict6929.jpg Beim Bau des Kellers geht es gut voran, nächste Woche dürften alle Wände stehen. Die Garage erscheint uns auf jeden Fall sehr groß, was aber auch gut so ist, da dort neben dem Auto auch noch Mülltonnen und Fahrräder untergebracht werden müssen.

Ebenfalls gegossen wurde jetzt die tragende Säule, die sich durchs ganze Haus zieht. Im Erdgeschoss wird sie später im gemauerten Kamin verschwinden …

pict6928.jpg pict6931.jpg