Archiv für Oktober 2008

Eins, zwei … grün

Sonntag, 05. Oktober 2008

Naja, ganz so schnell ging es dann doch nicht mit dem schönen Grün. Es war eine heftige Aktion, und alle Beteiligten waren doch ziemlich am Ende als wir es endlich geschafft hatten. :-) Aber das Ergebnis spricht für sich, der Effekt ist schon super: vor 2 Tagen noch Matsch überall, und jetzt ein gepflegtes Grün. Vielen Dank nochmal an alle Helfer !!!

Immer schön rollen …

Donnerstag, 02. Oktober 2008

Heute Abend ging es dann los: Günter, unser Nachbar Norbert, und ich begannen mit der Verlegung des Rollrasens. In den 2 Stunden haben wir schon ne ganze Menge geschafft …

Ich hab´ Rücken

Donnerstag, 02. Oktober 2008

Momentan ist Gartenarbeit angesagt, und das nicht zu knapp. Und da meine Frau mit fadenscheinigen Ausreden daherkommt, bleibt natürlich – wie soll es sonst sein – alles an mir hängen. :-) Am letzten Wochenende habe ich die Böschungen, die übrigens der Stadt Hennef gehören, aufgeharkt, Futterrasen gesät, und alles mit der Schüppe wieder schön platt geklopft. Was ein Spaß … :-)

Und dann gab es da noch so einen kleinen Haufen Felsbrocken, der von einer Seite zur anderen Seite des Gartens “umgebettet” werden musste, damit er beim Verlegen des Rollrasens nicht im Weg liegt. Auch das war sehr schön … fast so schön  wie die heiße Badewanne danach, hehehe.

Gestern am Spätnachmittag ging es dann schon unverhofft mit unserer Rollrasen-Aktion los. Eigentlich wollte Günter – ein sehr sympathischer Gärtner aus Westerhausen, denn er heißt auch Schmitz ;-) – mit seiner Fräse den Boden bearbeiten, aber durch die Regenfälle der letzten Tage wäre die Maschine nur abgesoffen. Also … genau, schön von Hand … :-()

Ja, und soeben wurden die 350m² Rollrasen auf Paletten angeliefert, den wir morgen mit Hilfe von Günter und weiteren wackeren Mitstreitern verlegen wollen.