Projekt “Gartenhaus”

Der Frühling (oder Sommer?) ist da, und das nächste Projekt steht an! Nachdem der große Hausbau ja prima funktioniert hat, probieren wir es jetzt noch einmal im Kleinen. Und unsere Garage wird sich auf jeden Fall freuen, wenn sie demnächst entrümpelt werden kann. :-)

“Sumatra 1″ ist der klangvolle Name unseres Häuschens, unten ein Katalog-Bild. Wenn das Teil dann einmal steht, wird Biggi sich daran mit dem Farbpinsel austoben. Mal schauen, was sie vorhat …

Zuvor steht aber jede Menge Buckelarbeit auf dem Programm. “Papa, warum machst Du unsere Wiese kaputt?”, hieß es hier. :-) Die 2.5m³ Erde konnte ich bei unseren Nachbarn unterbringen. Als dann am Anfang dieser Woche der Laster mit dem Basaltschotter anrückte und mal locker 4.5t von dem Zeug in unsere Einfahrt kippte, wurde mir allerdings ein wenig mulmig. Eimer für Eimer ging es nun die Außentreppe hoch, wo eine Schubkarre bereit stand. Sogar die Mädels haben mit angepackt. Zum Glück hat alles ein Ende, und heute ist erstmal Ausspannen angesagt.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.